Buch Tierisch was los

SKU
SBB-952
Sofort verfügbar

Der etwas andere Reiseführer!

Produktbeschreibung

Wie viele Hennen wohnen in Finsterhennen? Welches Tier versteckt sich im Namen der Ortschaft Wiesendangen? Was ist der beliebteste Hundename in Hundwil? Und sind die Hellsauer Säuli wirklich so hell? Dieses Buch nimmt Sie mit auf einen Streifzug durch die Deutschschweiz und führt Sie an Orte wie Fischbach, Rehetobel, Schafisheim, Bäretswil, Madetswil oder Wanzwil. Dabei erfahren Sie nicht nur, wie viel Tier tatsächlich in der Ortschaft steckt, sondern auch, welcher dieser tierischen Orte zwar einen Eisenbahntunnel besitzt, aber keine Eisenbahnlinie, warum ein Dorf einer Zwetschge ein Denkmal gebaut hat und wo im Land einst die kleinste Republik der Welt lag. Denn in der Schweiz ist echt tierisch was los!

  • Fun Facts, Dorfporträts, Ausflugstipps und kuriose Statistiken zur tierischen Schweiz
  • Schmunzelnder Streifzug durch die Schweizer Ortsnamenlandschaft
  • Mit historischem Abriss und kleiner Ortsnamenkunde

Über die Autorin

Corinne Lanz-Schläfli hat stets ein grosses Stück Neugier mit im Gepäck, denn Neuland zu betreten, fasziniert sie. Darum studiert sie auch Geschichte und Geografie. Nebenbei reist sie gerne, besonders auch in der Schweiz, damit die weissen Flecken auf der Landkarte farbig werden. Das führt sie immer wieder an tierisch interessante Orte.

 

Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Buch Tierisch was los

Zahlungsmittel

  • AMEX
  • TWINT